Logo

Paddler-Gilde Ludwigshafen 1933 e.V.

Impressum
Login
Home Termine Kontakt Rückblick Downloads Verweise

2017
2016
2015 2014
2013
2012
2011
2010
16.04.2015

Osterfahrt an den Regen

Osterfahrt an den Regen
Wasserstände haben gepasst

Zwölf Paddlerinnen und Paddler hatten es sich nicht nehmen lassen es in diesem Jahr erneut zu versuchen. Sie wollten unter anderem auch das "Bärnloch" zwischen Oleumshütte und Teisnach auf dem Schwarzen Regen befahren.
Vom 3. bis zum 11. April waren sie unterwegs. Bestens untergebracht, mit Übernachtung und Frühstück, im Fischerstüberl in Blaibach. Abends wurden dort unter anderem auch leckere Fischgerichte angeboten.




2014 sollte der Schwarze Regen mit dem "Bärnloch" bereits befahren werden. Leider war damals der Bezugspegel unter 58 cm gefallen, so dass eine Befahrung dieser schönen Strecke aus Gründen des Natur- und Umweltschutzes nicht möglich gewesen war.



In diesem Jahr jedoch sollte es klappen. Zunächst wurde am ersten Paddeltag zur Einstimmung der Regen von Pulling bis Chamerau ausgewählt. Die Befahrung dieser immer noch abwechslungsreichen Flussstrecke verlief problemlos.


Am folgenden Tag, dem Ostersonntag, wurde der Schwarze Regen befahren. Morgens, bei etwa 4°C, ging es in Richtung Oleumshütte. Diese Einsatzstelle, etwa 4 Kilometer unterhalb der Stadt Regen, ist bestens für eine Befahrung der einsamen Waldschlucht mit dem "Bärnloch" bei Flusskilometer 141, geeignet. Der Pegel war mit 90 cm optimal. Bei flotter Strömung und Wildwasser I -II ging es teilweise doch recht rasant durch diese einsame Schlucht. Auf halbem Wege wurden die Paddler von Schneeflocken überrascht.





Kalt, nass und etwas ausgefroren mussten wir kurz vor unserem Ziel noch das Wehr der Papierfabrik in Teisnach umtragen. Die ausgeschilderte Umtragestrecke ist 600 Meter lang. Nach weiteren 200 Meter paddeln kamen wir, so berichtet Sabine Gebhardt weiter, am Parkplatz etwas erschöpft aber auch stolz darauf, dass niemend gekentert war, an unserer Aussatzstelle an.


Im weiteren Verlauf des Aufenthalts im Fischerstüberl in Blaibach im Ortsteil Pulling, dort wo Weißer und Schwarzer Regen zusammenfließen und von nun ab nur noch Regen heißen, wurden noch verschiedene Fahrten unternommen.
So ging es dann zunächst am Dienstag nach Ostern wieder auf den Schwarzen Regen. Dieser wurde auf der Strecke von Teisnach bis Schnitzmühle, mit der kurzen Schwallstrecke "Altriegel" befahren.

Am Tag darauf wurde, wie auch im letzten Jahr die Chamb von der Wutzmühle bis Kothmaisling gepaddelt. Die Chamb ein rechter Nebenfluss des Regens, der oberhalb von Cham rechtsseitig in diesen mündet.
Zwischenzeitlich war die Chamb, aus welchen Gründen auch immer, mal angestaut so dass zur Weiterfahrt das Wasser unterhalb des Wehres nicht ausreichend war. Schlicht und einfach, der "Müller" hatte vergessen den Schütz zu öffnen, was er jedoch rasch nachholte. Trotzdem, auf dem darauf folgendem Stück, einfach zu wenig Wasser.
Am 9. April wurde auf dem Schwarzen Regen von drei Unentwegten nochmals die 8 Kilometer lange Strecke zwischen Gumpenried und Schnitzmühle, mit dem Altriegel, gepaddelt.


Abschließen dann, am Freitag dem 10. April, die nochmalige Befahrung der Strecke auf dem Schwarzen Regen von Oleumshütte bis Teisnach. Das "Bärnloch" war dieses Mal wiederum mit einem Pegel um die 90 cm, allerdings bei nun 14° C, ein spielerisches Highlight.


Am folgenden Tag, am Samstag wurde dann die Rückreise angetreten. Ein schöner Aufenthalt am Regen ging damit zu Ende.

Insgesamt wurden von unseren Paddlerinnen und Paddlern genau 800 Kilometern auf dem Wasser zurückgelegt. Immerhin 6 von ihnen hatten eisern durchgehalten und bei den angebotenen Fahrten jeweils 83 Flusskilometer zurück gelegt.



Vielen Dank an Sabine Gebhardt für die Organisation der Fahrt und die Fahrtenleitung sowie allen die zum Gelingen der Fahrt beigetragen haben.

Text nach schriftlicher und mündlicher Information durch Sabine Gebhardt: Manfred Hofmann

Fotos: Frank Buchheister, Claus-Peter Voelcker

Weitere Fotos unter folgendem Link:
http://hofmann.zenfolio.com/p71348109

styles/pgl/gifs/line.gif
styles/pgl/gifs/guestbook.gif
Gästebuch