"> Paddler-Gilde Ludwigshafen 1933 e.V. - Rückblick - Paddler-Hock bei der Paddler-Gilde
Logo

Paddler-Gilde Ludwigshafen 1933 e.V.

Impressum
Login
Home Termine Kontakt Rückblick Downloads Verweise

2017
2016
2015
2014
2013 2012
2011
2010
23.09.2013

Paddler-Hock bei der Paddler-Gilde

Paddler-Hock bei der Paddler-Gilde
Wenig Interesse konnte die Stimmung im "alten Bootshaus" nicht trüben

Bereits am vergangenen Mittwoch tauchte bei neueren Vereinsmitgliedern die Frage nach dem Paddler-Hock auf. Eigentlich eine einfache Sache. Traditionsgemäß finden sich Paddlerinnen und Paddler am Abend vor dem Verbandsabpaddeln bei dem veranstaltenden Verein ein, um bei einem gemütlichen Beisammensein von den Ereignissen der nun bald vergangenen Paddelsaison zu berichten und Erfahrungen auszutauschen. Dass dabei die Geselligkeit nicht zu kurz kommt, ist nahezu selbstverständlich. Etwas mehr als 20 Kameradinnen und Kameraden aus fünf vorderpfälzischen Vereinen folgten der Einladung von Hanno, der zur Zeit kommissarisch das Amt des Wanderwartes bei der PGL wahr nimmt. Bedauerlicherweise waren die Mitglieder der PGL nur schwach vertreten.
Erfreulicherweise hatten die Kameradinnen und Kameraden des Kanu und Segel Clubs Frankenthal die Gunst der Stunde und das schöne Herbstwetter genutzt um mit dem Boot anzureisen, dem Paddler-Hock beizuwohnen und auch hier bei uns zu übernachten.


Es entwickelten sich im Laufe des Abends zahlreiche interessante Gespräche. Gabi und Bernd berichteten von ihrer Tour in Polen und in den östlichen Teilen Deutschlands, Sabine und Wolfgang über ihre kürzlich, mit Klaus und Werner vom LKC, durchgeführte Gepäckfahrt auf dem Rhein. So manches Thema wurde unter dem Motto "weißt du noch" oder "hast du schon gehört" aufgegriffen, Erinnerungen an so manches Geschehen wurden wieder geweckt.


Zu Gast bei uns war auch Susi, unsere neue Verbands-Wanderwartin. Ihr hat es sichtlich Freude gemacht bei diesem Paddler-Hock dabei zu sein. Ruck zuck war auch sie bestens in Gespräche integriert, wie man dem folgenden Foto entnehmen kann.


Auch an den Tischen ging es recht lebhaft zu. Die Themen, die behandelt wurden, schienen nicht abreisen zu wollen, der Gesprächsstoff schien nicht ausgehen zu wollen.

Fazit: Der Paddler-Hock am vergangenen Samstag war ein recht gelungenes Event wie auch am Tag danach, vor dem Abpaddeln, geäußert wurde. Es wäre wirklich schade, wenn diese Veranstaltung so sang- und klanglos in der Versenkung verschwinden würde.

Herzlichen Dank all denen die zum Gelingen dieses nicht alltäglichen Zusammentreffens beigetragen haben.

Text und Fotos: Manfred Hofmann

Weitere Fotos unter folgendem Link:

http://hofmann.zenfolio.com/p154823037


styles/pgl/gifs/line.gif
styles/pgl/gifs/guestbook.gif
Gästebuch