Logo

Paddler-Gilde Ludwigshafen 1933 e.V.

Impressum
Login
Home Termine Kontakt Rückblick Downloads Verweise

2017
2016
2015
2014
2013 2012
2011
2010
20.06.2013

Spielefest 2013

Spielefest 2013
Kinderspielefest für 3-13 jährige auf dem Gelände der Paddler-Gilde.

Zum 13. Mal veranstaltete die Paddler-Gilde Ludwigshafen gemeinsam mit der Turngesellschaft Frei Heil
auf dem Bootshausgelände zwischen Rhein und Kief´schem Weiher ein Spielefest für 3-13-jährige Kinder.
47 Kinder hatten an dieser Veranstaltung teilgenommen. Von Samstagnachmittag 14 Uhr bis Sonntag gegen 14.30 Uhr wurden die Kinder von ca. 20 Helfern betreut.
Übernachtet wurde bei optimalem Wetter in Zelten, die teilweise schon am Freitag auf der Rheinseite unseres Geländes aufgebaut wurden.
Wie immer stand die Veranstaltung unter der bewährten Leitung unseres Jugendwartes Marcus Kempf.


Nicht immer war es so ruhig wie auf dem Bild oben zu sehen. War doch am Samstag ein Spieleparcours mit 14 Stationen aufgebaut worden, der von allen Kindern durchlaufen werden musste. Die jeweiligen Spiele waren dem Alter der Kinder angepasst. Sie starteten in 3 Altersklassen und zwar von 3-6 Jahren, von 7-10 Jahren und von 11-13 Jahren.




Nicht ganz so einfach, wie es manchem erscheinen mag, ist das Aussuchen passender Muttern aus einem ungeordneten Sortiment und diese aufzuschrauben. So manch Älterer mit Brille hat da seine Probleme. Hier kann ich aus Erfahrung sprechen.





Auch die Akrobaten waren gefragt. Das Laufen auf zwei Bierkästen war auch nicht gerade einfach und erforderte sehr viel Geschicklichkeit.


Krönender Abschluss des ersten Tages war das allseits beliebte Stockbrotbacken und die Nachtwanderung.


Der Sonntag begann mit einem gemeinsamen Frühstück. Danach folgte eine kleine Kanadier-Tour auf dem Kief´ schen Weiher. Zwei Mannschafts-Canadier waren ständig im Einsatz.
Das Mittagessen wurde wie immer von Elke und Günter Vowinkel zubereitet. Für stetig volle Getränkeflaschen sorgten Sammy und Jürgen sowie Astrid Rückert.
Jedes Kind erhielt zu Beginn des Festes eine Getränkeflasche, die mit einer ihm zugeordneten Nummer versehen war. Bei Bedarf wurde sie immer wieder aufgefüllt. Gleichzeitig diente die Flasche als Nummer bei der abschließenden Tombola. (die Rheinpfalz berichtete über diese gute Idee, die gleichzeitig zur Konntrolle des Leergutes diente.)
Wie schon erwähnt waren gut 20 Helfer und Betreuer im Einsatz. Ihnen allen gebührt ein recht herzliches Dankeschön!


Nach dem Mittagessen erfolgte die Siegerehrung, auf die nicht nur die Kinder ganz gespannt warteten.
Stolz nahmen die Kinder ihre Preise in Empfang.



Das 13. gemeinsame Spielefest der Paddler-Gilde Ludwigshafen und der TG Frei Heil Rheingönheim ging gegen 14.30 Uhr bei strahlendem Sonnenschein zu Ende.

Liste der Bestplazierten in ihren Altersklassen:

Alterklasse K3 (3-6 Jahre)

1. Platz Luis Moog
2. Platz Nelli Frank
3. Platz Etienne Falk

Alterklasse K2 (7-10 Jahre)

1. Platz Amelie Glück
2. Platz Yara Kiefer
3. Platz Josephine Stark

Alterklasse K3

1. Platz Lara Eichenlaub
2. Platz Jonas Zahn
3.Platz Emily Pagel



Nochmals herzlichen Dank an Marcus Kempf sowie an alle Betreuer und Helfer die zum Gelingen dieses Spielefestes beigetragen haben.


"Die Rheinpfalz" berichtete am Mittwoch dem 19. Juni im "Marktplatz LU Süd" unter dem Titel: "Treibgut auf dem Weiher gesichtet"
Die Paddler-Gilde bedankt sich für diese Aufmerksamkeit recht herzlich!


Fotos: Harald Kempf - Text: Manfred Hofmann

Weitere Bilder von Harald auch als slide show unter folgendem Link

http://hofmann.zenfolio.com/p643505097


Artikel aus "Die Rheinpfalz" vom 19. Juni 2013







styles/pgl/gifs/line.gif
styles/pgl/gifs/guestbook.gif
Gästebuch