Logo

Paddler-Gilde Ludwigshafen 1933 e.V.

Impressum
Login
Home Termine Kontakt Rückblick Downloads Verweise

2017
2016
2015
2014
2013
2012 2011
2010
11.08.2012

Jugendfahrt auf dem Neckar

Jugendfahrt auf dem Neckar
vom Wehr Ladenburg bis zur Mündung - rege Beteiligung bei dieser Fahrt

18 Paddler und Paddlerinnen, etwa die Hälfte davon waren Erwachsene, hatten sich am vergangenen Sonntag, dem 04. August, um 9 Uhr auf dem Gelände der Paddler-Gilde eingefunden. Die fast schon traditionelle Fahrt der Jugend auf dem unteren Neckar war angesagt. Nach dem Verladen der Boote ging es dann über Ludwigshafen und Mannheim nach Ladenburg. Unterhalb des Wehres wurde direkt in den "alten Neckar" einsetzen. Fahrtenteilnehmer, die zum ersten Mal hier waren, sind leicht erstaunt. Die meisten kennen den Neckar nur als ein stehendes Gewässer in der Großstadt oder als Großschifffahrtsstraße im Neckartal oberhalb von Heidelberg. Hier aber kann der Neckar, je nach Wasserstand, ein recht munterer naturbelassener Fluss sein.


Hatte es im vergangenen Jahr während dieser Fahrt am 18. Juli doch ganz schön schön geregnet, hatte der Wettergott in diesem Jahr ein Einsehen mit unseren jungen und und den nicht mehr ganz so jungen Paddlern. Ein bayerischer, blau-weißer Himmel während der ganzen Fahrt. Vielleicht auch nur weil drei Mütter unserer Kinder mit von der Partie waren. Die sind aber auch nicht gerade aus Zucker und teilweise, seit der Koller-Tour, fast schon wasserfest. Rasch ging es flussabwärts, vorbei an Ilvesheim und Seckenheim. Gut gelaunt wurde hinter dem kleinen Schwall unter der Autobahnbrücke Rast gemacht.


Nach der Mittagspause ging es, wohl gestärkt, in guter Stimmung weiter. Mannheim mit seinen Stadtrandbezirken rückte schnell näher.


Hatte sich der Fernsehturm schon lange aus der Ferne gezeigt, kam man ihm aber rasch näher und wurde dann auch schon bald auf der rechten Seite passiert.


Danach wurde die Mannheimer City erreicht. Wie immer, die muntere Paddelgruppe wurde von Passanten mit Erstaunen wahr genommen. Ist es doch äußerst selten, dass so viele Paddelboote auf einmal unter den Neckarbrücken hindurch fahren und die Neckar-Promenade passieren.


An der Aussatzstelle, kurz vor der Mündung des Neckars in den Rhein, wurden die Boote verladen und danach die Rückfahrt zur PGL angetreten.

Eine nicht alltägliche Paddeltour, aus dem natürlichen Flussbett des Neckars in die Großschifffahrtstrasse Neckar und durch die Mannheimer Innenstadt, ging zu Ende.

Ein Dankeschön an die Fahrtenleitung, die unser Jugendwart Marcus Kempf inne hatte, danke auch seinen "Adjutanten", unserer Jugendsprecherin Jana Zahn und Sven Brug, der wie immer die rechten Hand unseres Jugendwartes auf dem Wasser war.

Fotos: Sven Brug und Manfred Hofmann (Archiv)
Text: Manfred Hofmann


Weitere Aufnahmen als Einzelfotos oder als slide show unter folgendem Link:

http://hofmann.zenfolio.com/p934224794
styles/pgl/gifs/line.gif
styles/pgl/gifs/guestbook.gif
Gästebuch